Die Wahl ist vorbei. Sie ist für die SPD nicht so gelaufen, wie von uns erwünscht. Nun gilt es, die sicherlich spannenden Gespräche der Parteien in Düsseldorf abzuwarten. Noch ist nicht sicher, wer Ministerpräsident wird! Weder CDU, noch SPD kann es erzwingen: die Grünen scheinen es in der Hand zu haben. 

Dennoch bleibt festzuhalten: Der Kölner Norden mit Lena Teschlade im Bezirk Chorweiler und Carolin Kirsch im Bezirk Mülheim hat die SPD-Kandidatinnen gewählt; in unserem Bezirk Mülheim ist die SPD auch stärkste Kraft bei den Zweitstimmen geblieben. 

Diskussionsrunde zum Krankenhaus Holweide

Auf Einladung des Ortsvereins fand am Mittwoch, dem 04.05.2022 im Gemeindesaal der Pauluskirche eine sehr intensive Diskussionsveranstaltung statt.

Heute, am ersten Donnerstag nach Ostern, haben wir den Straßenwahlkampf für die Landtagswahl am 15. Mai eröffnet. Das bewährte Donnerstagsteam um Horst Noack und Brigitte Beckmann wird hier unterstützt durch Karin Scherer. Gerade auch am Stand: Besuch unserer Landtagskandidatin Carolin Kirsch (Rechts zwischen Horst Noack und Karin Scherer). Auch für den Erhalt des Krankenhauses Holweide kamen wieder zahlreiche Unterschriften zustande.

Horst Noack am neuen Wahlwerbestand

In zwei Wochen wählt NRW einen neuen Landtag - und wir werben weiter für den Wechsel in Richtung Zukunft mit einer von Thomas Kutschaty geführten Landesregierung und mit unserer Kandidatin Carolin Kirsch, die - aus Dünnwald kommend - unsere Probleme und Nöte sehr genau kennt!

Thomas Mildenberger bei seiner Ansprache

Für den Freitag, den 25. März hatte der Ortsverein zum jährlichen Frühlingsempfang eingeladen. Die Vertreter der Zivilgesellschaft in Dellbrück, sowie die Mitglieder waren eingeladen.
2 Jahre war der Frühlingsempfang ausgefallen.

Unterkategorien