Thurner Hof - Herrenhaus

Seit mehr als 15 Jahren steht der Thurner Hof nun leer. Seit fast 5 Jahren sogar renoviert. Und noch immer wissen wir nicht, wann der Thurner Hof, unser Dellbrücker Herrenhaus, wieder genutzt werden kann. Und das, obwohl lediglich kleinere Restarbeiten zu beenden sind, bevor die Bauabnahme erfolgen könnte!

Seit vielen Jahren ist es gute Tradition, dass Ex-Ratsmitglied Horst Noack im Frühjahr die hohen Gummistiefel anzieht und in der Umgebung des Marktplatzes aufräumt.

Leider ist es immer noch nötig, die Umgebung der Dellbrücker Mitte - von der Hundefreilauffläche an der Wiesenstraße über den Bachlauf bis zur KVB-Haltestelle Hauptstraße von Abfällen aller Art zu befreien!

Die Erste Bürgermeisterin a.D. Elfi Scho-Antwerpes unterstützte die Roten Funken bei ihrer diesjährigen Kötte-Aktion, indem sie gemeinsam mit Dr. Jürgen Zumbé an Weiberfastnacht auf dem Dellbrücker Marktplatz und der Dellbrücker Hauptstraße bei schönstem Sonnenschein und klirrendem Frost zeigte, wie Corona-gerechtes Kötten geht:

Leider mussten wir im letzten Jahr unsere jährliche Reinigungsaktion von Kemperbach, Marktplatz und den angrenzenden Grünflächen aufgrund des ersten Lockdowns ausfallen lassen.
Umso erfreulicher ist es, dass wir diese Initiative des SPD-Ortsvereins Dellbrück, unterstützt durch das Netzwerk „nebenan“, in diesem Jahr – natürlich unter den gängigen Hygienebedingungen – wieder aufgreifen können!

Wir kämpfen weiter für den Erhalt des Krankenhauses Holweide, dem einzigen Krankenhaus im Stadtbezirk Mülheim und seiner Arbeitsplätze, sowie für den Verbleib der städtischen Kliniken im Verbund der gemeinnützigen Tochtergesellschaften der Stadt Köln, um für die Bürger*innen unseres Stadtteils die medizinische Grundversorgung ortsnah und niedrigschwellig weiterhin zu gewährleisten.

Unser Bundestagsabgeordneter, Prof. Dr. Karl Lauterbach besuchte am 1. Dezember das Krankenhaus und zeigte sich beeindruckt vom Einsatz des Personals in der aktuellen Krise, aber auch vom Leistungsstandard des Hauses und betont die Wichtigkeit des Standortes:

Unterkategorien