Was haben volle Flüchtlingsboote vor Europas Küsten mit der Geschichte von Sklavenhandel und Kolonialismus zu tun? Die vom Bündnis Dellbrück gegen Rechts in der Stadtsparkasse präsentierte Ausstellung will zeigen, dass die Flucht nach Europa und viele Probleme in Afrika untrennbar mit einem halben Jahrtausend afro-europäischer bzw. transatlantischer Geschichte zusammenhängen.
Bei der Ausstellungseröffnung wird Serge Palasie, Mitglied des SPD-Ortsvereins Köln-Dellbrück, diese beeindruckenden Zusammenhänge erläutern. Ihr seid herzlich eingeladen!

Wo: Sparkasse Köln-Bonn, Dellbrücker Hauptstraße 121

Beginn: 06.05.2019, Uhrzeit: 10:00 Uhr

Ende:10.05.2019, Uhrzeit: 18:00 Uhr